Für viele Betriebe und Unternehmen stellt das Geschäftsgebäude das wichtigste Betriebskapital dar.
Gebäudeversicherung

Für viele Betriebe und Unternehmen stellt das Geschäftsgebäude das wichtigste Betriebskapital dar. Gilt dies auch für Ihr Unternehmen oder Ihren Betrieb, sollten Sie das Geschäftsgebäude auf jeden Fall gegen eine Vielzahl von Risiken versichern.

In nur kürzester Zeit kann ein Sturm, ein Wasserrohrbruch, ein Brand oder ein Überschwemmung verheerende Verwüstungen anrichten. Schützen Sie daher Ihre Immobilie mit einer Gebäudeversicherung gegen die finanziellen Folgen derartiger Schäden ab. Sie versichern damit nicht nur Ihr Gebäude, sondern auch Anbauten, Gebäudezubehör und Grundstücksbestandteile wie Beleuchtungsanlagen und Terrassenbefestigungen bei Schäden durch Feuer, Leitungswasser, Sturm und Hagel. Auch der Einschluss von Elementar- oder Glasbruchschäden ist möglich.

Damit die Gebäudeversicherung optimal ihren Zweck erfüllt, muss die Versicherungssumme dem Bedarf angepasst werden. Denn ein vollständiger Wiederaufbau der Immobilie muss gesichert sein. Wir informieren Sie über Ihre Möglichkeiten und haben dabei auch die Kostensteigerung im Blick, damit die festgelegte Versicherungssumme jederzeit ausreicht.



KlimaPlus - Photovoltaik 12.06.2013  Erzeugen Sie Strom mit Photovoltaikzellen? Nutzen Sie Erdwärme zum Heizen? Oder befüllen Sie Ihre Heizungsanlage mit nachwachsenden Rohstoffen? mehr
Pflegezusatzversicherung 01.06.2013  nnovativ und einzigartig: Das SIGNAL IDUNA PflegeSchutz-Programm ohne staatliche Förderung. mehr
Rechtsschutzversicherung 27.05.2013  DILEMMA: „Recht haben“ heißt nicht immer auch „Recht behalten“... mehr