"Keine Angst, der tut nichts. Ist ein ganz lieber Hund!" Und wenn er doch nicht so lieb ist und die Hose ein Loch hat oder gar eine Bisswunde vorliegt?
Tierhalter-Haftpflichtversicherung

"Keine Angst, der tut nichts. Ist ein ganz lieber Hund!" Und wenn er doch nicht so lieb ist und die Hose ein Loch hat oder gar eine Bisswunde vorliegt? Laut Gesetz haften Sie als Tierhalter unabhängig davon, ob von Ihrer Seite ein Verschulden vorliegt (Gefährdungshaftung). Schnell können so enorme, finanzielle Belastungen auf Sie zu kommen! In solchen Fällen können Sie sich nur durch eine Tierhalter-Haftpflichtversicherung schützen.

Gewöhnlich kann das Hunde- beziehungsweise Pferdehalterrisiko in die Privat-Haftpflichtversicherung eingeschlossen werden.
Eine Tierhalter-Haftverpflichtversicherung ist dann für Sie bedeutsam, wenn Sie mehrere Tiere besitzen, z.B. zwei Pferde und einen Hund oder Besitzer von exotischen Tieren wie Schlangen oder Leguanen sind. Dann nämlich reicht eine Privat-Haftpflichtversicherung in der Regel nicht mehr aus.

Wir unterstützen Sie gerne bei der Findung der passenden Absicherung für Sie als Tierhalter.



KlimaPlus - Photovoltaik 12.06.2013  Erzeugen Sie Strom mit Photovoltaikzellen? Nutzen Sie Erdwärme zum Heizen? Oder befüllen Sie Ihre Heizungsanlage mit nachwachsenden Rohstoffen? mehr
Pflegezusatzversicherung 01.06.2013  nnovativ und einzigartig: Das SIGNAL IDUNA PflegeSchutz-Programm ohne staatliche Förderung. mehr
Rechtsschutzversicherung 27.05.2013  DILEMMA: „Recht haben“ heißt nicht immer auch „Recht behalten“... mehr