Ein Unfall ist schneller geschehen, als man glaubt.
Unfallschutz

Ein Unfall ist schneller geschehen, als man glaubt. Etwa 9 Millionen Unfälle ereignen sich jährlich in Deutschland. Rund 70 Prozent davon passieren im Urlaub, beim Sport, beim Spielen oder zu Hause.

Meistens geht alles gut aus. Dennoch gibt es immer wieder Unfälle, deren Folgen erhebliche gesundheitliche Beeinträchtigungen nach sich ziehen. Es kommt zu Arbeitsunfähigkeit und Verdienstausfällen. Neben den gesundheitlichen Folgen kommen dann schnell finanzielle Sorgen hinzu.

Der gesetzliche Unfallschutz trägt nur geringe Leistungen bei Unfällen während der Arbeitzeit und den damit verbundenen Wegen - außerhalb der Arbeitszeit existiert überhaupt kein gesetzlicher Unfallschutz.

Was viele nicht wissen: Hausfrauen tragen das Unfall-Risiko ganz allein. Auch Kinder sind außerhalb von Tageseinrichtungen und Schulen nicht versichert.

Deshalb empfehlen wir Ihnen die Absicherung über eine private Unfallversicherung, denn wir möchten, dass im Falle eines Unfalls Ihre materielle Lebensgrundlage gesichert ist.

Wir helfen Ihnen gerne weiter.



KlimaPlus - Photovoltaik 12.06.2013  Erzeugen Sie Strom mit Photovoltaikzellen? Nutzen Sie Erdwärme zum Heizen? Oder befüllen Sie Ihre Heizungsanlage mit nachwachsenden Rohstoffen? mehr
Pflegezusatzversicherung 01.06.2013  nnovativ und einzigartig: Das SIGNAL IDUNA PflegeSchutz-Programm ohne staatliche Förderung. mehr
Rechtsschutzversicherung 27.05.2013  DILEMMA: „Recht haben“ heißt nicht immer auch „Recht behalten“... mehr